German  Hoop  Convention
                                                                                    16-18 JuNe 2017, Hannover

PERSONAL INFO

 
Geoffrey Szuszkiewicz (instagram: @gszus911) kommt aus Nordamerika, hoopt seit über zehn Jahren und hat in dieser Zeit auf beiden Seiten des Atlantiks sowohl unterrichtet, als auch performt.

Er hat sich hooping selbst beigebracht und kontinuierlich gelernt. Gleichzeitig hat er sich immer wieder auch von anderen Tanzstilen beeinflussen lassen, wie z.B. Hip Hop, Vogue, Jazz und Zeitgenössischem Tanz.

Er liebt es, sich von diesen Tanzstilen inspirieren und sie in seinen Hoopdance einfließen zu lassen und dadurch etwas Neues zu kreieren.

Seine Hoop Explorationen konzentrieren sich daher auf den Tanz und darauf, Hoop Moves in den eigenen Tanz zu integrieren.

Freut euch darauf, mit Negativräumen und verschiedenen Rhythmen zu spielen und jeden Teil eures Körpers bei der Erforschung des Hoopens einzusetzen.




Geoffrey Szuszkiewicz (instagram: @gszus911) is a North American based hooper who has been body rocking inside the hoop for 10+ years performing, teaching and attending conventions on both sides of the Atlantic.

He has studied and practiced the art of hoop dance diligently both through self exploration, and continual learning. In addition, he supplements his knowledge of the hoop by studying dance styles ranging from hip hop, vogue, jazz, and contemporary. He enjoys mixing movement styles from various backgrounds to transform them into something new.

His hoop explorations focus heavily on dance and integrating hoop moves into our dance flow.

Expect to play with negative spaces, different rhythms and engaging every part of our bodies in this exploration.





Weblinks:

 
Teacher 2015 (more details follow soon) :